Überspringen zu Hauptinhalt

Die Herausforderungen

Viele unserer Kunden sind auf der Suche nach einer einfachen Lösung für die Automatisierung ihrer Anwendung und möchten dabei nicht auf eine komplexe Automatisierungsanlage zurückgreifen. Häufig geht es zum Beispiel in Laboren, Messräumen oder in der Produktion darum, Mess- oder Prüfsysteme, Kennzeichnungsgeräte, Klebe- oder Dosierköpfe oder Greifer auf effiziente Weise zu bewegen und anzusteuern. Hohe Wiederholgenauigkeiten, exakte Positionierung und schnelle Abläufe trotz zum Teil hoher Gewichte der Anwendungstechnik sind dabei wesentliche Treiber für die Automatisierung.  Oftmals steht außerdem die Notwendigkeit schnell anzupassender Bewegungsabläufe durch einfache Softwareänderungen im Vordergrund. Nicht immer ist dazu eine komplexe Automatisierungsanlage notwendig.

Die Lösung

In vielen Fällen können wir mit unseren skalierbaren und einbaufertigen Positioniersystemen, Drivesets, eine Lösung für Ihre Anwendungsautomatisierung finden. Unsere Drivesets enthalten bereits alle Komponenten, die für die komfortable Automatisierung von Bewegungsaufgaben notwendig sind: Kinematik, Motoren, Steuerung, Sensoren und Verbindungselemente. Auch die Software ist bereits enthalten und wird für Sie und nach Ihren Wünschen angepasst. Vollständig angebunden, vorkonfiguriert, getestet und mit entsprechender Dokumentation können Sie sich ganz auf Ihren Prozess fokussieren.

Unsere Drivesets bestehen aus Lineareinheiten mit bis zu drei Achsen und skalierbaren Achslängen. Mit Wiederholgenauigkeiten bis 0,025 mm, Geschwindigkeiten bis 5m/s und bis zu 40 kg Tragfähigkeit können wir mit unseren Drivesets viele Aufgaben lösen. Gerne programmieren wir Ihren Automatisierungsablauf für Sie oder unterstützen Sie bei der Verwendung unser einfach zu programmierenden Steuerung mit Hilfe unserer darauf abgestimmten Programmiersoftware Motion Basic.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Drivesets und finden für Sie die passende Automatisierungslösung um Bewegung in Ihre Anwendung zu bekommen.

 

Anfrage per Mail stellen

DriveSet3

Hauptmerkmale

  • Einfaches Positionieren und Bewegen Ihrer Anwendung durch unsere Drivesets
  • Zur Integration in bestehende Anlagen oder als unabhängiges System z.B. in Laboranwendungen
  • Ein-, Zwei- oder Dreiachssysteme ggf. auch mit Drehtisch.
  • Wiederholgenauigkeit bis 0,025 mm
  • Geschwindigkeiten bis 5m/s
  • Tragfähigkeit bis 40 kg.
  • Vollständig vorkonfiguriert, montiert und getestet.
  • Programmierung mit einfacher Motion Basic Programmiersoftware oder anderen Hochsprachen möglich
  • Bahnsteuerung oder Punkt- zu Punkt-Steuerung durch unsere Motion Controller
An den Anfang scrollen