Überspringen zu Hauptinhalt

Die Herausforderungen

Unser Kunde Rohde & Schwarz, führender Hersteller von Messtechnik für u. a. die Luftfahrtindustrie, wünschte sich für einen komplexen Laboraufbau die Automatisierung eines präzisen Positionierprozesses. Dabei werden zwei Sonden flexibel programmierbar aufeinander zu bewegt, so dass sie nicht kollidieren, aber jede Kombination von zwei Punkten auf einer zu untersuchenden Fläche von 400x400mm² erreichen können. Neben zwei unabhängigen x-y-Positionen muss die Sonde auch herabgesenkt und angehoben werden können. Die Wiederholgenauigkeit der Bewegungen soll 0,05mm betragen und dabei in jeder Richtung eine Geschwindigkeit von bis zu 1m/s erreicht werden. Das Gewicht der zwei Sonden liegt bei jeweils 100g. Die Test-Abläufe, die über mehrere Stunden ablaufen, müssen leicht programmiert werden können. Die Bewegungssysteme werden vom Kunden selbst in eine vorhandene Labor-Basis eingebaut.

Die Lösung

Demcon industrial systems hat es geschafft, den Sechs-Achs-Linearroboter zu entwickeln und zu bauen. Alle 6 Achsen arbeiten harmonisch unter einer einzelnen Steuerung. Für die Kommunikation der Steuerungen mit den Motoren und Sensoren der Achsen wird der Can-Bus verwendet. Über ein PC-Interface kann die autarke Steuerung mit Hilfe von LabView mit Programmen gefüttert werden. Für den Kollisionsschutz sorgt die spezielle Konstruktion der Adapter, an den die zwei Sonden an den Köpfen der Bewegungssysteme befestigt sind, und die intelligente Software der Steuerung.

Wie bei dieser Problemlösung für den anspruchsvollen Kunden, so realisieren wir für die unterschiedlichsten Positionier-Aufgaben herausragend präzise und zuverlässige Systeme. Unsere einbaufertigen Positioniersysteme können aus 1, 2 oder 3 Linearachsen aufgebaut sein und um Drehachsen ergänzt werden. Wir konzipieren sie für Sie mit zur Aufgabenstellung passenden Motoren und unserer modular erweiterbaren Bewegungssteuerung.

Vor Auslieferung wird von uns jedes System sorgfältig aufgebaut, in Betrieb genommen und auf Spezifikation und Qualität geprüft. Anschließend werden die Komponenten zum Transport so zerlegt, dass sie einfach beim Käufer wieder montiert und in seine Anwendung eingebaut werden kann.

Zu jedem einbaufertigen Positioniersystem gehören neben dem motorisierten Achssystem die einfach programmierbare Steuerung sowie eine ausführliche Dokumentation und ein Software-Paket.

 

Anfrage per Mail stellen

DriveSets5

Hauptmerkmale

  • Einfaches Positionieren und Bewegen Ihrer Anwendung durch unsere Drivesets
  • Zur Integration in bestehende Anlagen oder als unabhängiges System z.B. in Laboranwendungen
  • Ein-, Zwei- oder Dreiachssysteme ggf. auch mit Drehtisch.
  • Wiederholgenauigkeit bis 0,025 mm
  • Geschwindigkeiten bis 5m/s
  • Tragfähigkeit bis 40 kg.
  • Vollständig vorkonfiguriert, montiert und getestet.
  • Programmierung mit einfacher Motion Basic Programmiersoftware oder anderen Hochsprachen möglich
  • Bahnsteuerung oder Punkt- zu Punkt-Steuerung durch unsere Motion Controller

©2020 DEMCON industrial systems - Alle Rechte vorbehalten - Datenschutzerklärung

An den Anfang scrollen